HPV Impfung

Seit Oktober 2010 wird die HPV-Impfung (Humanes Papilloma Virus – Gebärmutterhalskrebs – Impfung) offiziell von den Krankenkassen bezahlt und über die Versicherungskarte abgerechnet. Sie müssen nur den Impfstoff in der Apotheke holen (auf Kassenrezept). Die Impfung wird für alle Mädchen und weiblichen Jugendlichen von 12 bis 18 Jahren empfohlen.