Corona-Impfung

Im September geht es los!

Lieber Patient*innen, liebe Eltern

da uns sehr viele Anfragen zum Thema „Coronaimpfung“ erreichen, können wir leider nicht alle persönlich beantworten. Wenn Sie Interesse an einer Corona-Impfung für Ihr Kind in unserer Praxis haben, lesen Sie bitte diesen Text aufmerksam durch und geben Sie die Unterlagen wie unten beschrieben in unserer Praxis ausgefüllt und unterschrieben ab. Um Sie auf die Warteliste zu setzen benötigen wir von Ihnen folgende Angaben:

  1. Sie müssen bereits Patient in unserer Praxis sein! Anmeldungen als Neupatient nur zum Zweck der Impfung können wir leider nicht annehmen.
  2. Füllen Sie bitte das Formular „Anamnese + Einwilligung“ aus, welches Sie auf dieser Seite herunterladen können.
  3. Füllen Sie bitte das Formular „Aufklärungsbogen“ aus, welches Sie unter diesem Text herunterladen können.


Sobald wir ihre Unterlagen in der Praxis vorliegen haben, werden wir Sie auf unsere Warteliste aufnehmen. Die Aufnahme auf die Warteliste erfolgt nur bei Vorliegen unterschriebener Formulare mit der entsprechenden Markierung ihrer Einwilligung. Sollten Sie ein persönliches Aufklärungsgespräch mit einem Arzt wünschen, wird dies am Tag der Impfung erfolgen.
Über den konkreten Zeitpunkt der Impfung für Ihr Kind können wir Ihnen leider keine Auskunft geben, da wir nicht wissen wie viel Impfstoff wir bekommen werden. In jedem Fall werden wir uns bei Ihnen melden, wenn eine Impfung möglich ist! Bei Terminierung der 1. Impfung bekommen Sie gleichzeitig auch den Termin für die 2. Impfung sechs Wochen später! Dieser muss eingehalten werden.

Wir möchten Sie ausdrücklich darauf hinweisen, dass die „Ständige Impfkommission“ , obwohl der BiontecPfizer Impfstoff zugelassen ist, noch keine allgemeine Impfempfehlung für alle Kinder von 12 bis 16 Jahren ausgesprochen hat. Die Empfehlung gilt derzeit nur für Kinder mit schweren Erkrankungen.

Da die Priorisierung aufgehoben wurde, können sich aber alle Jugendliche ab 16 Jahren zur Impfung anmelden.

Um Sie auch kurzfristig im Falle eines freiwerdenden Termins zu erreichen, bitten wir ebenfalls um Übermittlung ihrer mobilen Telefonnummer, falls vorhanden.

Eine Impfung der Eltern ist zunächst in unserer Praxis nicht möglich.

Bleiben Sie gesund
Ihr Praxis-Team

Die Formulare zur Impfanmeldung finden Sie hier:

Weitere nützliche Infos zur Covid-19-Impfung bei Kindern und Jugendlichen:

https://www.bvkj.de/politik-und-presse/nachrichten/152-2021-05-14-stellungnahme-des-praesidiums-bundesvorstands-zur-covid-19-impfung-fuer-kinder-und-jugendliche

https://www.rki.de/DE/Content/Infekt/Impfen/ImpfungenAZ/COVID-19/Infoblatt_Impfung_Kinder_und_Jugendliche.pdf?__blob=publicationFile